Datenschutzrichtlinie

Letztes Update: 31. Januar 2023

Diese Datenschutzrichtlinie erklärt, wie wir die von Ihnen gesammelten personenbezogenen Daten verwenden, wenn Sie unsere Website nutzen:ideabuddy.comIn dieser Richtlinie beziehen sich "wir", "uns" und "unser" auf das IdeaBuddy-Team. Wir sind bestrebt, die Privatsphäre unserer Website-Besucher zu schützen und die Daten unserer Abonnenten zu schützen.

    Themen:
  1. Welche Daten sammeln wir?
  2. Wie sammeln wir Ihre Daten?
  3. Wie werden wir Ihre Daten verwenden?
  4. Wie lange speichern wir Ihre Daten?
  5. Was sind Ihre Datenschutzrechte?
  6. Sind Ihre Ideen bei IdeaBuddy sicher?
  7. Was sind Cookies?
  8. Wie verwenden wir Cookies?
  9. Welche Arten von Cookies verwenden wir?
  10. Wie Sie Ihre Cookies verwalten können
  11. Datenschutzrichtlinien anderer Websites
  12. Änderungen unserer Datenschutzrichtlinie
  13. So erreichen Sie uns
  14. Unsere Details

Durch das Lesen dieser Datenschutzrichtlinie erteilen Sie Ihre Zustimmung zu allen in der Richtlinie genannten Themen. Wenn Sie mit einer der genannten Formulierungen nicht einverstanden sind, verwenden Sie bitte nicht unsere Website, unseren Service oder eines seiner angebotenen Funktionen.

1. Welche Daten sammeln wir?

    Wir sammeln die folgenden Daten:
  • Persönliche Identifikationsinformationen (Name, E-Mail-Adresse).
  • Ihre IP-Adresse, geografischer Standort, Browsertyp und -version, Betriebssystem, Verweisquelle, Besuchsdauer, Seitenaufrufe und Website-Navigationspfade, Informationen zur Zeit, Häufigkeit und Muster Ihrer Servicenutzung. Die Quelle dieser Nutzungsdaten ist Google Analytics.

Die rechtliche Grundlage für diese Verarbeitung ist die Einwilligung.

2. Wie sammeln wir Ihre Daten?

    Sie stellen uns direkt die Daten zur Verfügung, die wir sammeln. Wir sammeln Daten und verarbeiten Daten, wenn Sie:
  • Sich für eine kostenlose Testversion und Prüfung der IdeaBuddy-Anwendung registrieren;
  • Freiwillig an einer Kundenumfrage teilnehmen oder Feedback in einem unserer Message Boards oder per E-Mail geben;
  • Unsere Website über Cookies Ihres Browsers nutzen oder anzeigen;
  • Google Analytics.

3. Wie werden wir Ihre Daten verwenden?

    Wir sammeln Ihre Daten, damit wir Folgendes tun können:
  • Ihnen Informationen zu den bevorstehenden Updates der Webanwendung per E-Mail zusenden
  • Ihnen ein Abonnement für unseren Newsletter anbieten und/oder Ihnen relevante Benachrichtigungen per E-Mail senden
  • Die Nutzung der Website und der Dienste analysieren
  • Sicherstellen: den Betrieb unserer Website, die Bereitstellung unserer Dienste, die Sicherheit unserer Website und Dienste, das Erstellen von Backups unserer Datenbanken und die Kommunikation mit Ihnen
  • Informationen, die Sie zur Veröffentlichung auf unserem Supportportal oder über unseren Service posten, verarbeiten. Ihre Daten können zu dem Zweck verarbeitet werden, eine solche Veröffentlichung zu ermöglichen und unsere Website und Dienste zu verwalten.
  • Technischen Support bieten, Angebote, Marketing und den Verkauf relevanter Waren und/oder Dienstleistungen an Sie.

Wir können Ihre in dieser Richtlinie identifizierten personenbezogenen Daten verarbeiten, wenn dies zur Begründung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist, sei es in Gerichtsverfahren oder in einem Verwaltungs- oder außergerichtlichen Verfahren. Die rechtliche Grundlage für diese Verarbeitung sind unsere berechtigten Interessen, nämlich der Schutz und die Durchsetzung unserer rechtlichen Rechte, Ihrer rechtlichen Rechte und der rechtlichen Rechte anderer. Ihre Daten können auch verarbeitet werden, wenn dies zur Erlangung oder Aufrechterhaltung von Versicherungsschutz, Risikomanagement oder zur Einholung fachlichen Rates erforderlich ist. Die rechtliche Grundlage für diese Verarbeitung sind unsere berechtigten Interessen, nämlich der angemessene Schutz unseres Geschäfts vor Risiken.

Wir können auch Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, wenn die Verarbeitung zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist, der wir unterliegen, oder zum Schutz Ihrer lebenswichtigen Interessen oder der lebenswichtigen Interessen einer anderen natürlichen Person.

    Wenn Sie zustimmen, werden wir Ihre Daten mit unseren Partnerunternehmen für Drittanbieter teilen, damit sie spezifische Dienstleistungen für uns erbringen können. Diese in unserem Auftrag erbrachten Dienstleistungen können Folgendes umfassen:
  • Uns bei der Versendung von Marketing-E-Mails und der Durchführung von Social-Network-Tracking unterstützen;
  • Bereitstellung von Cloud-Speicherdiensten;
  • Anzeige von Werbung;
  • Bereitstellung von Kundendienstleistungen;
  • Ermöglichen, Ihnen E-Mails zu senden;
  • Bereitstellung von Webanalyse, Leistungsnachverfolgung und E-Mail-Automatisierungssoftware;
  • Bereitstellung von Abonnementverwaltung, Integration von Zahlungsgateways und Rechnungsdiensten;
  • Bereitstellung von Video-Streaming-Diensten;
  • Bereitstellung von Fehlerverfolgungssoftware;
  • Überwachung von Fehlern auf Webplattformen;
  • Anbieten von Marketing- und Werbedienstleistungen;
  • Unterstützung bei der Terminplanung;
  • Bereitstellung von Online-Umfrage-Software;
  • Bereitstellung von Webkonferenzdiensten;

Die rechtliche Grundlage für diese Verarbeitung ist die Einwilligung.

4. Wie lange speichern wir Ihre Daten?

Personenbezogene Daten, die wir für einen bestimmten Zweck oder mehrere Zwecke verarbeiten, werden nicht länger gespeichert als für diesen Zweck oder diese Zwecke erforderlich ist. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten für einen Zeitraum von 12 Monaten aufbewahren. Nach Ablauf dieses Zeitraums werden wir Ihre Daten aus unserem System löschen, es sei denn, Sie entscheiden sich für die Verlängerung der Nutzung der IdeaBuddy-Anwendung oder anderer Website-Funktionen wie Blog, Newsletter usw.

Wir können Ihre personenbezogenen Daten speichern, wenn eine solche Speicherung zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist, der wir unterliegen, oder zum Schutz Ihrer lebenswichtigen Interessen oder der lebenswichtigen Interessen einer anderen natürlichen Person.

5. Welche Datenschutzrechte haben Sie?

Unsere Firma möchte sicherstellen, dass Sie sich vollständig Ihrer Datenschutzrechte bewusst sind. Jeder Benutzer hat folgende Rechte:

Das Recht auf Zugang – Sie haben das Recht, von uns Kopien Ihrer personenbezogenen Daten anzufordern. Wir können Ihnen eine geringe Gebühr für diesen Service berechnen.

Das Recht auf Berichtigung – Sie haben das Recht, von unserem Unternehmen die Berichtigung aller Ihrer Ansicht nach ungenauen Informationen anzufordern. Sie haben auch das Recht, von uns die Ergänzung von Informationen anzufordern, die Ihrer Ansicht nach unvollständig sind.

Das Recht auf Löschung – Sie haben das Recht, von uns die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten unter bestimmten Bedingungen zu verlangen.

Das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung – Sie haben das Recht, von uns unter bestimmten Bedingungen die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.

Das Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung – Sie haben das Recht, unter bestimmten Bedingungen gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns Widerspruch einzulegen.

Das Recht auf Datenübertragbarkeit – Sie haben das Recht, von uns die Übertragung der von uns erhobenen Daten an eine andere Organisation oder direkt an Sie unter bestimmten Bedingungen zu verlangen.

Wenn Sie eine Anfrage stellen, haben wir einen Monat Zeit, um Ihnen zu antworten. Wenn Sie eines dieser Rechte ausüben möchten, kontaktieren Sie uns bitte unter unserer E-Mail-Adresse:

6. Sind Ihre Ideen bei IdeaBuddy sicher?

Ihre Ideen bleiben sicher und vollständig vertraulich. Der Verschlüsselungsprozess schützt Ihre privaten Daten rund um die Uhr, sodass niemand darauf zugreifen kann, ohne Ihre Erlaubnis.

Deep Blue Sea Studio erhebt keinerlei Anspruch auf Eigentum an Inhalten, einschließlich Ihrer Geschäftsideen, Texte, Daten, Informationen, Bilder, Fotos, Musik, Ton, Videos oder anderem Material, das Sie in Ihrem IdeaBuddy-Konto eingeben, hochladen, übertragen oder speichern. Ihre Ideen bleiben sicher und vollständig vertraulich. Der Verschlüsselungsprozess schützt Ihre privaten Daten rund um die Uhr, sodass niemand darauf zugreifen kann, ohne Ihre Erlaubnis.

Alle Einträge und Uploads in Ihrem IdeaBuddy-Konto werden einen Monat nach Ablauf Ihres Abonnements gespeichert und dann dauerhaft gelöscht.

7. Cookies

Cookies sind Textdateien, die auf Ihrem Computer platziert werden, um Standard-Internet-Protokollinformationen und Informationen zum Besucherverhalten zu sammeln. Wenn Sie unsere Websites besuchen, können wir automatisch Informationen über Cookies oder ähnliche Technologien von Ihnen sammeln.

Für weitere Informationen, besuchen Sieallaboutcookies.org.

8. Wie verwenden wir Cookies?

    Wir verwenden Cookies auf verschiedene Weisen, um Ihr Erlebnis auf unserer Website zu verbessern, einschließlich:
  • Sie angemeldet zu halten
  • Verständnis, wie Sie unsere Website nutzen

9. Welche Arten von Cookies verwenden wir?

    Es gibt verschiedene Arten von Cookies, jedoch verwendet unsere Website:
  • Funktionalität – wir verwenden diese Cookies, damit wir Sie auf unserer Website erkennen und sich an Ihre zuvor ausgewählten Einstellungen erinnern können. Dazu gehören Ihre bevorzugte Sprache und Ihr Standort. Es werden sowohl First-Party- als auch Third-Party-Cookies verwendet.
  • Werbung – wir verwenden diese Cookies, um Informationen über Ihren Besuch auf unserer Website, die von Ihnen angesehenen Inhalte, die von Ihnen verfolgten Links und Informationen zu Ihrem Browser, Ihrem Gerät und Ihrer IP-Adresse zu sammeln. Wir teilen gelegentlich einige begrenzte Aspekte dieser Daten mit Dritten zu Werbezwecken. Wir können auch Online-Daten, die über Cookies gesammelt wurden, mit unseren Werbepartnern teilen. Dies bedeutet, dass Sie beim Besuch einer anderen Website Werbung basierend auf Ihrem Surfverhalten auf unserer Website angezeigt bekommen können.
  • Statistik – wir können diese Cookies verwenden, um Informationen in aggregierter Form zu sammeln, um zu verstehen, wie unsere Website genutzt wird oder wie effektiv unsere Marketingkampagnen sind.
  • Notwendig – nach der Einführung der kommerziellen Abonnementpläne für unsere Anwendung sind diese Cookies aus technischen Gründen erforderlich.

10. Wie verwalten Sie Cookies?

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass er keine Cookies akzeptiert. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unsererCookie-Erklärung. In einigen Fällen können jedoch einige unserer Website-Funktionen als Ergebnis nicht funktionieren.

11. Datenschutzrichtlinien anderer Websites

Unsere Website kann Links zu anderen Websites enthalten. Unsere Datenschutzrichtlinie gilt nur für unsere Website. Wenn Sie auf einen Link zu einer anderen Website klicken, sollten Sie deren Datenschutzrichtlinie lesen.

12. Änderungen unserer Datenschutzrichtlinie

Wir überprüfen regelmäßig unsere Datenschutzrichtlinie und veröffentlichen alle Aktualisierungen auf dieser Webseite. Bitte beachten Sie das „Zuletzt aktualisiert“ am Anfang dieses Dokuments.

13. Wie Sie uns kontaktieren können

Wenn Sie Fragen zu unserer Datenschutzrichtlinie, den von uns gespeicherten Daten oder eines Ihrer Datenschutzrechte haben oder eines dieser Rechte ausüben möchten, zögern Sie bitte nicht, uns eine E-Mail an folgende Adresse zu senden:.

14. Unsere Details

  1. Diese Website wird von Deep Blue Sea Studio DOO betrieben und gehört.
  2. Wir sind in Serbien unter der Registrierungsnummer 21506532 registriert.
  3. Sie können uns über das Kontaktformular unserer Website erreichen.
Wir verwenden Cookies für die Verbesserung des Nutzererlebnisses und Analysezwecke. Durch die Verwendung unserer Website stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Für weitere Informationen lies bitte unsereCookie-ErklärungundDatenschutzrichtlinie.